Der Ausbruch des Krakatau

Krakatau

Die Vulkaninsel in der Sunda-Straße zwischen Java und Sumatra

Wir kennen Süd-Ost-Asien mit seinen weitestgehend als Urlaubsparadies. Mit seinen zahlreichen Inseln und deren wunderschönen Stränden zieht es eine immer größer werdende Schar von sonnenhungrigen Touristen an. Doch spätestens seit der Tsunami Katastrophe vom 26. Dezember 2004 wissen wir, dass dieser Teil unserer Erde auch ein anderes Gesicht hat.
Diese Naturkatastrophe biblischen Ausmaßes ist nicht die einzige, die dieser Teil der Erde erlebt hat. Es war der 26./27. August 1883. An diesem Tag schien es, als ob die Welt untergehen würde. Am Morgen dieses Tages ahnte noch niemand in den Küstenregionen der Sundastraße, was für ein Inferno in den nächsten Stunden über die Bewohner dieser Region hereinbrechen sollte.



Animation vom Ausbruch des Krakatau

Animation vom Ausbruch des Krakatau am 26./27. August 1883 in der Sundastraße

Ihr Feedback zu diesem Artikel...

0 Kommentare




Bücher und DVDs zum Thema