Sie sind hier: Startseite » News

News bei Wissen, Grenzwissen und mehr...

Allgmeine News aus der Wissenschaft. Bild: Public Domain.
Allgmeine News aus der Wissenschaft. Bild: Public Domain.
Wissenschaft allgemein...
Warum alle lachen, wenn der Chef lacht

Die menschliche Heiterkeit ist ein Millionen Jahre altes Kommunikationsmittel. Oft hat Lachen deshalb gar nichts mit Humor zu tun. Sondern mit Machtverhältnissen, Beziehungspflege ? oder Sex.

Tyrannosaurus Rex - Das Neueste vom Urzeit-Killer

Die Prärie entlang der Grenze zwischen dem US-Bundesstaat Montana und dem kanadischen Alberta sind ein Mekka für Paläontologen. An kaum einem anderen Ort werden mehr Dinosaurierfossilien freigelegt als hier. Im Fokus: der berüchtigte Tyrannosaurus Rex. Mithilfe neuester Messmethoden wollen Forscher das Bild vom Urzeitkiller renovieren: Wie sah der Muskelapparat der Echse aus, wie ihr Hirn? Elektro

Project Impossible: Großbaustelle Amerika

Im Jahr 1941 wurde das Nationaldenkmal Mount Rushmore in den Black Hills, South Dakota, fertiggestellt. Die vier in Fels gehauenen Porträts der US-Präsidenten George Washington, Thomas Jefferson, Theodore Roosevelt und Abraham Lincoln sind Kult. Doch das Denkmal ist in die Jahre gekommen. Heftige Frost-Tau-Zyklen im Gebirge haben zu tiefen Rissen im Gestein geführt. Um das Monument für die Nachwel

Project Impossible: Abriss und Verschrottung

Anfang des 20. Jahrhunderts war die Stadt Peoria im US-Bundesstaat Illinois bis über die Landesgrenzen hinaus bekannt für ihren Whiskey. Um den für die Produktion notwendigen Mais einlagern zu können, wurden in der Region riesige Getreidespeicher errichtet. Fast ein Jahrhundert später stehen die Silos leer und stören das Landschaftsbild. Der Plan der Stadt: Statt mit einer Abrissbirne soll eines d

Mit 70 Kilometern pro Sekunde durch den Nachthimmel

Ab heute Abend lohnt sich wieder der Blick in den Himmel: Die Leoniden rasen mit hoher Geschwindigkeit auf die Erde zu. Und wer die Leoniden verpasst, muss nicht lange auf die nächste Gelegenheit zum Sternschnuppen-Gucken warten.

Schlagzeilen aus Astronomie & Raumfahrt.  Bild: Public Domain.
Schlagzeilen aus Astronomie & Raumfahrt. Bild: Public Domain.
Astronomie & Raumfahrt...
Ein Gespenst am Südhimmel

FORS2, eine Kamera, die am Very Large Telescope der ESO montiert ist, hat die aktive sternbildende Region NGC 2467 beobachtet. Das Bild wurde im Rahmen des ESO-Programms ?Cosmic Gems (Kosmische Juwelen)? aufgenommen, das die seltenen Gelegenheiten...

Wie kosmische Spiralen entstehen

Die Spiralarme der etwa 400 Millionen Lichtjahre entfernten Galaxie UGC 3825 sind durch Dichtewellen entstanden. Das zeigen Beobachtungen eines Astronomenteams aus Großbritannien und den USA. Es ist das erste Mal, dass Forscher die...

46. Woche - Reflexionsnebel in den Scherensternen des Skorpions

Mit dem heutigen AdW zeigen wir ein Himmelsgebiet, das selten von Astrofotografen als Ziel gewählt wird. Wer kennt schon den Stern ? Scorpii (Pi im Skorpion)? Das Bildfeld von 143´ x 95´ zeigt Norden auf etwa 13 Uhr. Bildautor Endriko Siegismund nahm...

Sterne und Weltraum 12 / 2018

Vor 50 Jahren entstand ein Foto, das nicht nur zu einem historischen Zeitdokument geworden ist, sondern das auch unseren Blick auf die Erde verändert hat. Apollo 8 war das erste Raumschiff, das den Anziehungsbereich der Erde verließ und einen anderen...

45. Woche - Nordamerika- und Pelikannebel ? ein klassisches Astromotiv

Im heutigen AdW stellen wir ein Motiv vor, das jeder Astrofotograf bestimmt schon einmal für sich ausgewählt haben dürfte: NGC 7000, der Nordamerikanebel zusammen mit IC 5070, dem Pelikannebel. Und doch ist jedes dieser Standardmotive mehr oder...

Neues aus der Archäologie.  Bild: Public Domain.
Neues aus der Archäologie. Bild: Public Domain.
Archäologie...