Sie sind hier: Startseite » Themen » Raumfahrt » Apollo-Programm

Apollo 10

  Landefähre von Apollo 10 über der Mondoberfläche. Bild: NASA (Public Domain)

Um Details auf dem Bild zu vergrößern, einfach die Maus auf eine bestimmte Stelle im Bild bewegen!

Generalprobe für die Mondlandung

Apollo 10 startete mit einer Saturn V Trägerrakete am 18. Mai 1969 um 16:49 UTC vom Kennedy Space Center (LC-39B) in Florida. Wie schon zuvor bei der Mission von Apollo 8 wurde zuerst eine Erdumlaufbahn angesteuert. Nach zwei Erdumkreisungen und dem erneuten Zünden der dritten Stufer der Saturn V wurde Apollo 10 auf den Weg zum Mond gebracht.
Nach dem Apollo 10 die Mondumlaufbahn erreichte, wurden alle Manöver so durchgeführt, wie sie für die Landung von Apollo 11 geplant waren. Das Rufzewichen für das Commando-Modul war Charlie Brown, das für das Landemodul war Snoopy.

Rückkehr zur Erde

Beim Wiedereintritt am 26. Mai 1969 erreichte die Landekapsel eine Geschwindigkeit von 39.897 km/h. Dies ist nach wie vor die höchste Geschwindigkeit, die von Menschen je erreicht wurde. Um 16:52 UT wasserte Apollo 10 sicher im Pazifik und wurde vom Flugzeugträger USS Princeton geborgen.

Die Astronauten der Besatzung von Apollo 10

Kommandant

Thomas Patten „Tom“ Stafford

Bild: NASA (Public Domain)

Thomas Patten „Tom“ Stafford
* 17. September 1930 in Weatherford, Oklahoma, USA

Missionen:
Gemini 6 (1965)
Gemini 9 (1966)
Apollo 10 (1969)
ASTP (1975)

Auswahl zum Astronauten am 17. September 1962 (2. NASA-Gruppe)

Pilot der Mondlandefähre

Eugene Andrew „Gene“ Cernan

Bild: NASA (Public Domain)

Eugene Andrew „Gene“ Cernan
* 17. September 1930 in Hereford, Texas, USA

Missionen:
Gemini 9 (1966)
Apollo 10 (1969)
Apollo 17 (1972)

Auswahl zum Astronaten am 17. Oktober 1963 (3. NASA-Gruppe)
Ceran ist bis heute der letzte Mensch, der auf dem Mond gewesen ist

Pilot der Kommandofähre

John Watts Young

Bild: NASA (Public Domain)

John Watts Young
* 24. September 1930 in San Francisco, Kalifornien, USA

Missionen:
Gemini 3 (1965)
Gemini 10 (1966)
Apollo 10 (1969)
Apollo 16 (1972)
STS-1 (1981)
STS-9 (1983)

Auswahl zum Astronauten am 17. September 1962 (2. NASA-Gruppe)

Sie müssen Ihren Flash-Player aktualisieren.

Klicken Sie hier, um Ihren Flash-Player zu aktualisieren.

1969: Apollo 10 (NASA)

Ihr Feedback zu diesem Artikel...

0 Kommentare




Bücher und DVDs zum Thema